Immobilienverband IVD Mitte

Maklerkosten – Neuregelung

Maklerkosten - Neuregelung

Webinar

Vor kurzem wurde das neue Gesetz über die Verteilung der Maklerkosten (Bestellerprinzip Kaufimmobilien) beschlossen. Mit Inkrafttreten des neuen Gesetzes voraussichtlich im Dezember 2020 treten umfangreiche Neuerungen in Kraft. Es ist gerade in den Regionen wie Hessen, wo bisher üblicherweise der Käufer die Maklerprovision bezahlt hat, wichtig, sich schon jetzt vorzubereiten und neue Verkaufsaufträge AB SOFORT auf die neue Situation umzustellen.

Zwar gibt es eine sog. Übergangsregelung, jedoch zeigen sich hier bereits Lücken und für den Makler geradezu böse "Fallen", wenn er nicht jetzt schon seine Strategie umstellt. Im schlimmsten Fall geht der Makler, wenn er nicht jetzt schon reagiert und seine neu abzuschließenden Makler-Alleinaufträge anpasst, sogar ganz leer aus, sollte er das Objekt erst nach Inkrafttreten des neuen Gesetzes verkaufen. Das gilt es zu vermeiden.

Von daher: holen Sie sich schon jetzt die neuesten Infos, erfahren Sie, was Sie umstellen müssen und vor allem, was sich alles ändert und in welchen Fällen die Neuregelungen überhaupt zur Anwendung kommen. Das alles komprimiert in 2 Stunden.

Im Nachgang findet eine Lernkontrolle statt, so dass der Teilnehmer ein Fortbildungszertifikat mit Ausweis der Stunden für die gesetzliche Fortbildungsverpflichtung erhält.

Referent: RA Johannes Engel

Termin: Mittwoch, 09.12.2020, Dauer: 10.00 Uhr - 12.00 Uhr

(24.11.2020, Dauer: 10.00 Uhr - 12.00 Uhr - ausgebucht)

Gebühr: Mitglieder IVD: 48,00 € inkl. MwSt.
Nichtmitglieder: 90,00 € inkl. MwSt.

Für die Anmeldung bitten wir Sie, uns eine E-Mail an die Adresse ivds@ivd-mitte.de zu senden. Anschließend erhalten Sie eine Bestätigung.

Vor Webinarbeginn erhalten Sie eine E-Mail mit dem Link zur Teilnahme. Die Webinare laufen über das Tool GoToMeeting. Über ein internetfähiges Gerät (PC, Notebook, Tablet-PC, Smartphone) mit Kamera, Mikrofon und Lautsprecher oder Headset können Sie teilnehmen.